Quarantäne Hotel für Olympioniken bei Spielen in Tokio

Die Neuinfektionen in Tokio steigen. In der Folge werden die Corona-Maßnahmen in der japanischen Hauptstadt verschärft. Das gilt auch für die anstehenden Olympischen Spiele. Um die Gesundheit aller Teilnehmer zu gewährleisten, planen die Veranstalter ein Hotel mit rund 300 Zimmern für Athleten mit positivem Corona-Test, berichtet die Nachrichten­agentur Kyodo. Sportlerinnen und Sportler mit geringen oder keinen Symptomen sollen dort für zehn Tage isoliert werden. n-tv.de

Finde ich gut, jetzt teilen: