Segeln: FC St. Pauli gründet Segelsparte

Kiez Kicker können auch Wassersport…

Seit gestern (10.01.2018) hat der FC St. Pauli eine Segelabteilung. Am Abend versammelten sich mehr als 100 Menschen zur Gründungsversammlung und Vorstandswahl im Millerntor-Stadion. Der FC St. Pauli verfügt somit als erster Profi-Fußballclub in Deutschland über eine eigene Segelsparte.

„Segeln: FC St. Pauli gründet Segelsparte“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Segeln: Partnerschaft Sport u. Wissenschaft bei Volvo Ocean Race

Volvo-Ocean-Race-Yacht “Turn the Tide on Plastic” mit Sensoren zur Ozeanbeobachtung. Foto: Jeremie Lecaudey/Volvo Ocean Race.

12.000 Kilometer liegen vor den sieben High-Tec-Rennjachten, die am vergangenen Sonntag von Kappstadt aus starteten, durch eines der anspruchsvollsten und gefährlichsten Hochseegebiete der Erde. Das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel ist mit dabei: Forscher haben Sensoren auf der Yacht „Turn the Tide on Plastic“ installiert, die Daten zur Physik und Chemie sowie zur Mikroplastikdichte im Ozean erheben.

„Segeln: Partnerschaft Sport u. Wissenschaft bei Volvo Ocean Race“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Segeln: DSL-Pokal in Flensburg: Amateure treffen Profis

30 Clubs kämpfen um den „Deutschen Segel-Liga Pokal 2017“

© DSBL/Lars Wehrmann

Ähnlich wie im Fußball treffen am kommenden Wochenende (13. bis 15. Oktober) beim „Deutschen Segel-Liga-Pokal“ in Glücksburg 30 Segelvereine mit unterschiedlichsten Leistungsniveaus aufeinander. Qualifiziert hatten sich die besten drei Clubs aus der 1. und 2. Segel-Bundesliga, die letzten sechs Clubs der 2. Liga, sowie die besten Clubs der Junioren Segel-Liga und der Regionalliga. „Segeln: DSL-Pokal in Flensburg: Amateure treffen Profis“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Segeln: Start zur längsten Ostsee-Regatta in Kiel

Club “Deutscher Touring Yacht-Club” aus Deutschland auf ihrer ersten Etappen nach Kopenhagen Nord Stream Race © Lars Wehrmann

Bei schwachem, nördlichen Wind wurde heute um 13.00 Uhr das Nord Stream Race von Kiel nach St. Petersburg gestartet.

Die erste der vier Etappen des Nord Stream Race 2017 führt 150 Seemeilen von Kiel nach Kopenhagen.

Nach einem spannenden Start auf der Kieler Innenförde mussten die Teams ihre Leichtwind-Qualitäten unter Beweis stellen. Der Cape Crow Yacht Club aus Schweden konnte dabei nach den ersten Wenden die Führung vor Nyländska Jaktklubben (Finnland) übernehmen. „Segeln: Start zur längsten Ostsee-Regatta in Kiel“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Segeln: Katamaran-Jugend trotzt den Schauernböen

Hobie 16 IDJB Teilnehmer versammeln sich zum Gruppenfoto

Mit der Internationalen Deutschen Jugend-Bestenermittlung (IDJB) der Hobie 16 hat der Verein Nordwind Wassersport (NWWS) in Surendorf an der Eckernförder Bucht seine Meisterschaftswoche eröffnet. Bei ständig durchziehenden Unwetterfronten wurden die elf U21-Teams aus ganz Deutschland auf eine harte Probe gestellt, denn kräftige Schauer und heftige Böen fielen im steten Wechsel über die Kat-Segler her. „Segeln: Katamaran-Jugend trotzt den Schauernböen“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen: