Fußball: Wie zurück in die Weltspitze?

Bundestrainer Joachim Löw sowie die Verantwortlichen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben heute gemeinsam mit Vertretern von Bundesliga-Clubs sowie der DFL Deutsche Fußball Liga die sportliche Situation nach dem frühen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft besprochen. In dem Austausch ging es auch um generelle Aspekte und Perspektiven der Gesamtentwicklung und Förderung des deutschen Fußballs. Zudem wurden bei dem rund dreistündigen Treffen in Frankfurt am Main erste Schritte beraten, wie man gemeinsam die Nationalmannschaft und die Entwicklung des deutschen Fußballs wieder auf Weltniveau bringen kann.

„Fußball: Wie zurück in die Weltspitze?“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Beachvolleyball: Überraschung durch Eimsbüttler bei World Tour Finale in HH

Hatten allen Grund zum Jubeln: Julius Thole und Clemens Wickler beim World Tour Finale am Hamburger Rothenbaum. Foto: Beach Major

Das World Tour Finale in Hamburg ist mit einem bemerkenswerten 4. Platz für Julius Thole/Clemens Wickler zu Ende gegangen. Dabei fehlten dem deutschen Nationalteam am Ende nur zwei Punkte zu Bronze. Sie boten den Polen Piotr Kantor und Bartosz Losiak bei der 1:2-Niederlage (21:19, 15:21, 13:15) heftige Gegenwehr, boten den Fans nochmal ein Spektakel, die Bronzemedaille allerdings ging an ihre Gegner.

„Beachvolleyball: Überraschung durch Eimsbüttler bei World Tour Finale in HH“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Beachvolleyball: U19 DM in Schilksee

Der letzte Stop der juniors beach tour war auch diesem Jahr die Deutsche Meisterschaft U19 am Olympiastrand in Kiel. Hier hat der Schleswig-Holsteinische Volleyball-Verband wieder einmal eine optimale Meisterschaft ausgerichtet.  Dies würdigten auch die beiden Vertreter der dvj bei der Siegerehrung, Andreas Burkhard als Vorsitzender und Dominic von Käne als Beachwart.

„Beachvolleyball: U19 DM in Schilksee“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Beachvolleyball: Wiederholungstäter auf Ostsee-Insel Usedom

Nach fast einer Dekade Pause kehrte die ranghöchste deutsche Beach-Volleyballserie, die Techniker Beach Tour, am Wochenende (10. – 12.08.) zurück auf die Sonneninsel Usedom und gastierte dort am Fischerstrand in Zinnowitz. Beim letzten Kräftemessen vor den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand (30.08. – 02.09.) demonstrierten die besten Beach-Volleyballer der Republik ihr ganzes Können. Den Zuschauern wurden in der „comdirect bank Arena“ sowie an den drei Nebencourts spektakuläre Ballwechsel und Spitzensport auf höchstem Niveau geboten. Laut Veranstalter verfolgten an den drei Turniertagen rund 36.000 Zuschauer die Techniker Beach Tour Zinnowitz.

„Beachvolleyball: Wiederholungstäter auf Ostsee-Insel Usedom“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Fußball: DFL setzt auf mehr Transparenz für Zuschauer

Mehr Informationen für die Zuschauer in den Stadien und an den TV-Bildschirmen, zusätzliche Sicherheit durch Nutzung der kalibrierten Abseitslinie: Bestmögliche Transparenz soll in der kommenden Bundesliga-Saison 2018/19 die Akzeptanz für den Video-Assistenten weiter verbessern. Die Neuerungen werden schon beim Supercup 2018 an diesem Sonntag (12. August, 20.30 Uhr) zwischen DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt und dem Deutschen Meister FC Bayern München angewendet.

„Fußball: DFL setzt auf mehr Transparenz für Zuschauer“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Rudern: Deutschland-Achter holt erneut EM-Titel

Deutschland-Achter auf dem Weg ins Ziel.
Foto: DRV/Seyb

Am heutigen letzten Wettkampftag der European Championships in Glasgow wollten die DRV-Athleten endlich die ersehnten Medaillen holen. Gleich drei Finals mit deutscher Beteiligung standen auf dem Programm, doch für Marie-Louise Dräger war der Traum von einer EM-Medaille schon vor dem Finale ausgeträumt – die Rostockerin musste krankheitsbedingt leider abmelden. Sehr viel besser lief es für den Deutschland-Achter, der die Mission Titelverteidigung erfolgreich beendet hat. Lars Wichert hingegen verpasste als Vierter eine Medaille nur knapp.

„Rudern: Deutschland-Achter holt erneut EM-Titel“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Handball: Flensburg verlängert mit zwei Leistungsträgern

Anders Zachariassen und Magnus Rød
Foto: SG Flensburg

Erfreuliche Nachrichten für den Deutschen Meister: Mit Anders Zachariassen und Magnus Rød konnte die SG zwei wichtige Leistungsträger vorzeitig und längerfristig binden. Der dänische Kreisläufer und Nationalspieler Anders Zachariassen verlängerte seinen ursprünglichen Vertrag um weitere zwei Jahre und ist nun bis 2021 gebunden. Auch der erst 20-jährige norwegische Rückraumspieler Magnus Rød verlängerte seine Zeit bei der SG um weitere zwei Jahre bis 2022.

„Handball: Flensburg verlängert mit zwei Leistungsträgern“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Volleyball: Grozer beendet Auszeit

Als er das letzte Mal das Trikot der Nationalmannschaft überstreifte, gewann Deutschland bei der Europameisterschaft 2017 in Polen die erste EM-Silbermedaille der Geschichte. Jetzt ist er wieder zurück: Für die Länderspiele zwischen Deutschland und Olympiasieger Brasilien in Leipzig (7. September, 19 Uhr, Arena Leipzig) und Dresden (9. September, 16 Uhr, BallsportArena) wird Georg „Hammerschorsch“ Grozer 2018 das deutsche Trikot tragen. Tickets gibt es unter www.volleyball-verband.de.

„Volleyball: Grozer beendet Auszeit“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen: