Sportprogramm für Universade 2025 festgezurrt

Das bietet Perspektive: Beach-Volleyball, Rudern und 3×3 Basketball werden als optionale Sportarten Teil der Sommer-Universiade 2025. Nach einer umfangreichen Abstimmung steht fest, mit welchem Sportprogramm sich der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) um die Ausrichtung der Sommer-Universiade Rhein-Ruhr 2025 bewerben wird. Auf Grundlage eines Auswahlverfahrens mit Abfrage an die Verbände im Frühjahr 2020 und einer nachfolgenden Beratung mit dem Welthochschulsportverband FISU wurden 3×3 Basketball, Beach-Volleyball sowie Rudern als optionale Sportarten für das geplante Großereignis in fünf Jahren ausgewählt.

DVV

Finde ich gut, jetzt teilen:

Fußball: Zuerst Real Madrid, dann die ganze Liga…

Im Würgegriff der Corona-Krise: Die Spieler von Real Madrid sind wohl unter Quarantäne, weil es einen Corona-Verdacht bei den Basketballern des Vereins gibt. Die Madrilenen sagten daraufhin ihre Teilnahme an den Spielen der Liga sowie der CL ab. Indes wird der komplette spanische Ligabetrieb eingestellt.

Finde ich gut, jetzt teilen:

Basketball: Nowitzki schon auf Platz sechs

Der 40-Jährige rückt auf Platz sechs in der ewigen NBA-Scorerliste vor und wird ausgiebig gefeiert. Nowitzkis Mavericks haben allerdings keine Chance mehr auf die Play-offs.

Mit nun 31.424 Punkten überholte Nowitzki den im Jahr 1999 verstorbenen Wilt Chamberlain, der in seiner großen Karriere auf 31.419 Punkte gekommen war. Nowitzki schaffte mit seinen 8 Punkten im Spiel gegen die New Orleans den Sprung auf Platz sechs der ewigen Bestenliste . Die 125:129-Niederlage nach Verlängerung bedeutete für die Mavs allerdings gleichzeitig das vorzeitige Aus im Rennen um einen Play-off-Platz.

Finde ich gut, jetzt teilen: