Fußball: Videobeweis auch in der zweiten Bundesliga

Die Videoassistenten werden ab der kommenden Saison auch in der zweiten Fußall-Bundesliga zum Einsatz kommen. Dafür sprachen sich die Club-Verantwortlichen der 2. Bundesliga im Rahmen einer Zusammenkunft am heutigen Donnerstag in Frankfurt am Main aus. Die DFL Deutsche Fußball Liga leitet somit ab sofort alle notwendigen Maßnahmen ein, damit zum Saisonstart der 2. Bundesliga am 26. Juli die Video-Assist-Technologie zur Verfügung steht.

„Fußball: Videobeweis auch in der zweiten Bundesliga“ weiterlesen

Finde ich gut, jetzt teilen:

Fußball: Holstein Kiel erleichtert, Schreuder zur TSG Hoffenheim

Eine Sorge weniger: Tim Walter geht nicht zu Hoffenheim. Foto: Holstein Kiel

Der frühere Assistenztrainer Alfred Schreuder wird bei der TSG 1899 Hoffenheim Nachfolger von Julian Nagelsmann. Der 46-Jährige wird im Sommer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten, wie der Klub am Dienstag mitteilte. Der Zweitligist Holstein Kiel  kann also aufatmen . Störche-Trainer Tim Walter (Holstein-Vertrag bis 2020) war zuletzt öffentlich als möglicher Kandidat für die Nagelsmann-Nachfolge in Hoffenheim gehandelt worden.

Hoffenheims Suche nach einem neuen Übungsleiter war notwendig geworden, weil Nagelsmann  zum Ligakonkurrenten RB Leipzig abwandert. Schreuder kehrt vom niederländischen Spitzenklub Ajax Amsterdam zurück in den Kraichgau. Bei der TSG arbeitete er von Oktober 2015 bis Januar 2018 als Co-Trainer unter Nagelsmann. Er tritt sein neues Amt am 1. Juli an und erhält einen Dreijahresvertrag.

Finde ich gut, jetzt teilen:

Fußball DFB -Pokal: Holstein Kiel – SC Freiburg

Die Holstein-Fans dürfen sich über den Erstligisten SC Freiburg freuen, zumal die Störche die weitgereisten Süddeutschen zuhause im heimischen Holstein-Stadion empfangen.

Finde ich gut, jetzt teilen: